Lake Hill Resort & Spa, Sosnówka
Annakapelle beim Guten Born (Dobre Źródło)
Ankunft
Abfarht

Annakapelle beim Guten Born (Dobre Źródło)

  1. Startseite
  2. Sehenswürdigkeiten
  3. Details der Sehenswürdigkeiten

Die Kapelle der Heiligen Anna liegt auf dem westlichen waldbedeckten Hügel von Grabowiec. Dieses Gebäude aus Holz wurde im 13. Jahrhundert errichtet. Das Steingebäude wurde in Jahren 1718 - 1919 gebaut. Der Stifter war Graf Hans Anton von Schaffgotsch, der Besitzer der umliegenden Ländereien. 

Der größte Vorteil des Ortes ist die Quelle Dobre Źródło, die sich direkt unter dem Altar der Kapelle befindet. Das Wasser strömt aus der Quelle durch den Kanal nach außen. Die Legende besagt, dass jeder, der Wasser aus der Quelle schöpft und laufend, mit diesem Wasser im Mund, die Kapelle sieben Mal umkreist, dieser wird Glück in der Liebe haben. Eine andere Legende erzählt von einem Prinzen, der einen verwundeten Hirsch jagte. Er traf ihn, als er in der Quelle badete. Dabei heilten seine Wunden sofort. Neben der Kapelle stand seinerzeit ein Gasthaus für Pilger. Angeblich wurde die wunderbare Kraft des Quellwassers von Hexen geschätzt, die sich am Sabbat sammelten.

Tyrolska 2 G
58-564 Sosnówka, PL

Auf der Landkarte überprüfen
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen. Mehr in der Datenschutzerklärung.

OK, schließen